Unsinn Bau & Service Ihr Partner für Bauen und Renovieren.

Wir über uns

Entstehung und Werdegang

November 2005: Firmengründung durch Daniel Unsinn

Mitte 2010: Erweiterung des Dienstleistungsangebotes, um den Bereich Durchführung von Kernlochbohrungen

November 2010: Feier des 5 jährigen Firmenjubiläums

November 2011: Erweiterung des Dienstleistungsangebotes, um den Bereich Betonsägen

März 2014: Umfirmierung in eine OHG. Schreinermeister Ralf Weydemann wird Teilhaber und 2. Geschäftsführer

November 2015: Feier des 10 jährigen Firmenjubiläums

November 2015: Start der Bauarbeiten für den neuen Firmensitz im Gewerbegebiet Stadt Neu-Anspach, Zeppelinstraße 7

August 2016 : Umzug in den neuen Firmenstandort im Gewerbegebiet der Stadt Neu-Anspach, Zeppelinstraße 7

Unser Team:

Die Firmeninhaber:

Daniel Unsinn

Nach erfolgreicher Maurerlehre, mit dem Abschluss als Innungsbester, erfolgte die Vertiefung des praktischen Wissens und der Fertigkeiten bei verschiedenen Unternehmen im Hochtaunuskreis.

Anschließend folgte die Weiterbildung zum Staatlich geprüften Bautechniker an der Philipp-Holzmann-Schule in Frankfurt. Nach erfolgreichem Abschluss mit dem Titel Staatlich geprüfter Bautechniker erfolgte der Schritt in die Selbständigkeit.

Ralf Weydemann

Nach erfolgreicher Schreinerlehre, mit dem Abschluss als Schreinergeselle, folgte eine Weiterbildung an der Holzfachschule Bad Wildungen, mit dem Abschluss als Schreinermeister.

Die fleißigen Mitarbeiter:

Matthias Leu, beschäftigt als Maurergeselle

Florian Stehr, beschäftigt als Fliesenlegergeselle

Michael Lehr, beschäftigt als Fliesenlegergeselle

Christian Unsinn, beschäftigt als Zimmerergeselle /staatl. geprüfter Hoch- und Tiefbautechniker

Marcin Wlazlo, beschäftigt als Bauhandwerker

Gunnar Spahn, beschäftigt als Bauhandwerker